Benachrichtigung gemäß §50 Absatz 4 Schulgesetz

Elterninformation über "Blaue Briefe"

download

 

 

E-Mail-Adressen

Schule geschlossen – Umgang mit dem Corona-Virus

 

Gerade erhalten wir vom Ministerium des Landes NRW, dass vom 16.03.2020 bis 03.04.2020 alle Schulen in NRW geschlossen sind.

Damit alle Schüler*innen während dieser Zeit Unterrichtsaufgaben bekommen können, bitten wir ergänzend zum Elternbrief um folgendes:

Eltern schicken ihre Email-Adresse mit Einverständnis der Weitergabe für die Klassengruppe bitte an die

emil-barth-rs@t-online.de

mit folgenden Vermerk „Vor- und Nachname des Schülers Klasse“

Diese werden wir dann an die jeweiligen Klassenpflegschaftsvorsitzenden weiterleiten.

Schüler*innen, die nicht im Verteiler aufgenommen werden möchten/können, besorgen sich die Aufgaben bei den Klassenkameraden.

Weitere Informationen zu den Zentralen Prüfungen in den Klassen 10 (ZP 10) werden in den kommenden Tagen auf unserer Homepage veröffentlicht und stetig aktualisiert.

Unser Sekretariat wird in dieser Zeit, zu den gewohnten Öffnungszeiten, besetzt sein!

In diesem Sinne kann ich nur noch sagen, bleibt bitte gesund.

Martina Wirtz
- kom. Schulleiterin -

 

Elterninformation „Umgang mit dem Corona-Virus“

Elterninformation - bitte download anklicken

download

 

 

 

Absage von Veranstaltungen

Der Boys-/Girls-day am 26.3.20 muss leider abgesagt werden, ebenso die Berufsfelderkundungstage (vom 30.3.-1.4.) der Klassen 8.

 

 

Aufenthaltsbereiche während der Hofpause

Termine

In dem folgenden Link finden Sie alle wichtigen Termine.

 Terminänderung der mündlichen Prüfungen Klasse 10

Termine

!! Wir danken allen Schülerinnen und Schülern, sowie Eltern, Freunden und Besuchern für diesen gelungenen Tag !!

„Der richtige Umgang mit Geld …

... ist gar nicht so einfach“ –  Dies war nur eine von vielen Erfahrung, die der 8 Sozialwissenschaften-Kurs unter der Leitung ihrer Lehrerin Frau Steinchen beim Besuch der Verbraucherzentrale Düsseldorf in der ersten Woche nach den Sommerferien machte.                                                                                                                                                                             Im Rahmen eines vierstündigen Projektes zum Thema „Der richtige Umgang mit Geld“/“Meine Bedürfnisse als Verbraucher“ hinterfragten die Schülerinnen und Schüler nicht nur ihr eigenes Konsumentenverhalten (Welcher Konsumententyp bin ich eigentlich?), sondern erfuhren darüber hinaus noch viel Wissenswertes rund ums Geld und den Verbraucherschutz: Was sind fixe und variable Kosten, was meint das Kürzel AGB? … Mit den Antworten zu diesen und weiteren Fragen ging es mittags dann wieder Richtung Haan.  

„Wir sind hier, wir sind laut, weil man uns die Zukunft klaut!“

Lautstark und gut gelaunt sind am Freitag, den 20.9.2019 viele Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen der Emil-Barth-Realschule gemeinsam mit ihren Lehrern dem Aufruf der FFF-Bewegung aus Haan gefolgt, um für einen besseren Umweltschutz zu demonstrieren.

Vom Park Ville d'Eu aus ging es zur Zwischenkundgebung an die Nordstraße – die dortigen Appelle an die Politiker, endlich effektiv etwas gegen die Umweltverschmutzung zu tun, fanden auch bei den Schülerinnen und Schülern Gehör. Der lautstarke Beifall nach jedem Redebeitrag machte dies nochmals deutlich: Umweltschutz geht alle an!

Elternbrief

download

 

 

Krankmeldungen

Liebe Erziehungsberechtigten der Schülerinnen und Schüler der EBR,

wir bitten Sie Krankmeldungen in Zukunft hauptsächlich per E-Mail an die Schule zu melden. Bei ansteckenden Krankheiten, bitten wir Sie uns den Krankheitsgrund zu nennen, dies gilt für den Schutz der Schulgemeinde.

 Mit freundlichen Grüßen

i.A. C. Poggemeier

Unser Team

Wie funktioniert eigentlich ein Unternehmen? – Der 9 Sw-Kurs bei der Firma Walther Präzision (Haan)

Der Chef höchstpersönlich,  Herr  Richard Walther, nahm sich die Zeit und begrüßte die Schülerinnen und Schüler des  9 Sw-Kurses  vor der Fertigungshalle seines Unternehmens.  Aufgeteilt auf zwei  Gruppen erhielten die Schülerinnen und Schüler Einblick in die Struktur und die Abläufe der Verwaltung  und der Fertigung. Vier Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nahmen sich mehr als eine Stunde Zeit die Mädchen und Jungen im Unternehmen herumzuführen, zu informieren und ihre Fragen zu beantworten. Besonders die Führung durch die Fertigungshalle, in der Teile für Schnellkupplungssysteme hergestellt werden, interessierte die Jugendlichen. Von der Materialanlieferung, über die Materialkontrolle (mit einer Röntgenpistole!) bis hin zur Fertigung wurde den Schülerinnen und Schülern alles sehr ausführlich und praxisnah gezeigt!

Ein ganz herzliches Dankeschön an Herrn Walther und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter! Und wie Chris, Schüler des 9 Sw-Kurses,  nach der Besichtigung gesagt hat: „Die Mitarbeiter bei Walther haben sich ja viel zu viel Mühe mit uns gegeben.“ – Das ist doch mal ein Kompliment!



So erreichen Sie uns:

Emil Barth Realschule
Walder Straße 15
42781 Haan

Tel.: 02129 911565
Fax: 02129 911543
Email: emil-barth-rs@t-online.de

Sekretariat besetzt:

Montag von 08:00 bis 11:30 Uhr
Dienstag von 08:00 bis 11:30 Uhr
Mittwoch von 12:00 bis 15:30 Uhr
Donnerstag von 12:00 bis 15:30 Uhr
Freitag von 08:00 bis 13:00 Uhr

 

 

 

 

Termine

06.03.20                

Lernstandserhebung Deutsch

10.03.20

Lernstandserhebung Englisch

12.03.20

Lernstandserhebung Mathematik

02.04.20
    

Elternsprechtag (15 - 18 Uhr)